Die "Willner Alm" - Gemüsegarten Willner Brauerei

Am Ende unserer Straße befindet sich ein ehemaliges Brauereigelände das seit letztem Jahr wieder als Biergarten eröffnet wurde. In den Gebäuden befinden sich Ateliers und Büros. Mit ein paar Nachbarn haben wir angefangen im etwas chaotischen Hinterhof Gemüse anzubauen.

März 2014 
der Anfang ist gemacht, die "gute" Gemüseerde ist in den Big-Bags. Ansonsten sieht es noch sehr karg aus

Mai 2014
Wir haben mehrere Kilo Samen auf dem Hügel verstreut, alles eingepflanzt was wir finden konnten und es blüht und grünt. In den Big Bags haben wir folgendes angepflanzt: Tomaten, rote Beete, Kartoffeln (Bamberger Hörnla), Karotten, Minze, Kürbis, Mais, Zucchini, Chili, Zwiebeln, Bohnen.

Juni 2014
alles wächst und gedeiht, der Hügel ist inzwischen ziemlich grün. Dem Gemüse können wir beim wachsen zuschauen.

Juni 2014
seit ein paar Tagen haben wir neue Nachbarn, ein Berliner Imker hat seine Bienenkästen neben unserem Gemüse aufgestellt. Sie sollen aber Lindenblütenhonig sammeln...