Der Reiz, eine Dachterrasse oder einen Balkon zu bepflanzen liegt für mich darin, auf einen sehr begrenzten Raum die Anmutung und Komplexität eines Gartens zu erschaffen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der richtigen Pflanzenverwendung.
 

Für eine lange Attraktivität einer Pflanzung rund ums Jahr bedarf es einer besonders sorgfältigen Auswahl der Pflanzen. Dazu gehört z.B. eine besonders lange Blühperiode, attraktives Laub, Herbstfärbung, reizvolle Knospen, anmutige Wuchsform . Ich suche Pflanzen aus, die sich an Ihrem speziellen Standort wohl fühlen, so dass sie außer Rückschnitt und gelegentlicher Düngung kaum Pflege brauchen.

 

2 Dachterrassen in Kreuzberg

 

Dachgarten in Schöneberg

Dachterrasse am Kudamm

Große Dachterrasse Berlin Mitte
 

Dachterrasse Prenzlauer Berg
 

 

Ost-Terrasse in Berlin Mitte

 

Firmendachterrasse Friedrichshain

 

Balkon Prenzlauer Berg

 

Kleiner Balkon in Kreuzberg

 

Nord- und Südterrasse in Hamburg Blankenese

 

Großes Sonnendeck in urbaner Umgebung, Berlin Mitte

Sonnige Dachterrasse und Dachgarten, Berlin

Auf der Dachterrasse gab es  schon einige Pflanzen in verschiedenen zu kleinen Töpfen. Die vorhandenen Pflanzen wurden in goße, einheitliche Pflanztröge aus Fiberglas umgepflanzt und mit standortgerechten Stauden unterpflanzt. So entstand eine dichte und abwechlungsreiche Bepflanzung mir Beetcharakter.

 

Große West-Dachterrasse, Berlin Prenzlauer Berg

Sonnige Süd-Dachterrasse, Berlin Pankow

Kleiner Südbalkon, Berlin Pankow

Kleine halbschattige Dachterrasse, Berlin Prenzlauer Berg